Steuertipps Der Staat möchte so viel wie möglich von jedem Arbeitnehmer und Unternehmer einnehmen. Nicht umsonst verlegen viele, insbesondere Vermögende, ihren Wohnsitz ins Ausland – kein Wunder bei Spitzensteuersätzen von bis zu 45%. Und auch Otto-Normalverdiener ist vor dem langen Arm des Finanzamts nicht sicher. Jedoch gibt es zahlreiche Steuerkniffe, mit denen Sie – egal in welcher Einkommensklasse – bares Geld sparen oder vom Finanzamt wiederbekommen.
Weiterlesen
Steuertipps für Kleinunternehmer Viele Unternehmer und Selbstständige nehmen (zunächst) die Kleinunternehmerregelung in Anspruch. Nach §19 UStG kann man die Kleinunternehmerregelung nutzen, wenn man im Vorjahr nicht mehr als 17.500 € Umsatz und im laufenden Jahr voraussichtlich nicht mehr als 50.000 € Umsatz erwirtschaften wird. Die Inanspruchnahme dieser Regelung ist sinnvoll, wenn man als Gründer in der Anfangszeit zunächst geringe Umsätze erwirtschaftet werden oder das Unternehmen im Nebenerwerb läuft.
Weiterlesen
Steuerberatungskosten Wir empfehlen Ihnen dringend, sich steuerliche Beratung einzuholen. Egal ob Sie Ihre Steuererklärung privat oder für Ihre unternehmerische Tätigkeit anfertigen, lassen Sie sich besser professionell beraten. Wir als Team der Carl Scherf & Kollegen Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co KG kennen besondere Kniffe und haben zahlreiche Tipps für Sie, wo Sie Geld vom Finanzamt erstattet bekommen können.
Weiterlesen
Nur etwa ein Drittel aller deutschen Erwerbstätigen geben eine Einkommenssteuererklärung ab. Davon wird mehr als 90% eine Erstattung genehmigt. Im Durchschnitt bekommt jeder, der eine Steuererklärung einreicht, 823 € wieder zurück erstattet – bei einer durchschnittlichen Dauer für die Erstellung der Erklärung von etwas mehr als 6 Stunden.
Weiterlesen
Steuerberatung Selbstständigkeit Tipps Für eine gewinnbringende Beratung für Ihre Selbstständigkeit sind mehrere Fragen essentiell. Zunächst müssen Sie von Ihrer Idee und dem Erfolg Ihres Geschäftsmodells überzeugt sein. Überstürzen Sie nichts, sondern durchdenken Sie für sich selbst und mit anderen Ihr Vorgehen. Für eine erfolgreiche Gründung müssen Sie mehrere Punkte beachten. Dazu zählt nicht nur Fachkenntnis allein. Auch Ihr Charakter und Ihre Geschäftsfähigkeit spielen eine Rolle.
Weiterlesen